Bitte was? LakhCrore?

Veröffentlicht: 1. November 2017 in Allgemein

Lakh Crore? Was ist das? Stell Dir vor, Du liest: Der Börsenwert des großen indischen Lieferanten‚ Tata Consultancy Services AG’, für den schweizer Pharmakonzern Hoffman-LaRoche AG betrug in 2015 ‚50 Lakh Crore‘ Rupien. Wieviel ist das in Euro?

Lakh ist nach Wikipedia das südasiatische Zahlwort für „einhunderttausend“ oder eine unbestimmte Menge, besonders von Münzen oder Geldeinheiten.

Im indischen Zahlensystem werden zunächst die drei niedrigsten Stellen und anschließend jeweils zwei Stellen gruppiert. 1 Lakh, also 100.000, wird als 1,00,000 ausgedrückt. Ok, a little confusing. Aber weiter. Eine Stadt mit acht Millionen Einwohnern wie Bangalore hat „80 lakh people“, numerisch „80,00,000 people“.

100 Lakh, zehn Millionen Einheiten entsprechend, sind 1 Crore. [Wikipedia.de – ‚Lakh‘]

Also: Der Börsenwert Tatas beträgt 50 Lakh Crore Rupien oder 50 Billionen INR (Ind. Rupien) (50*10^5 * 10^7= 5*10^13). Bei einem Wechselkurs von 1€=75,5 INR sind dies 69 Mrd. €.
Quite interesting, isn‘t it 🤓.

_______________________________
8DD364EB-703F-4F28-9256-B359EA295075

Für das manufacturing of lakh elephants, die „Herstellung jeder Menge Elefanten“, wirbt die Reklame eines Ladens auf der Flussinsel Elephanta im indischen Bundesstaat Maharashtra [Wikipedia.de – ‚Lakh‘, Bildrechte David Brossard, derivative work BlueBreezeWiki]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.